IDZ Logo
idz.de · Berlin Poland 2011-2015
Berlin Poland 2015
Co-operation Network Design & Fashion
"Berlin Poland 2015" setzt die Vernetzung von Berliner Kreativunternehmen mit der polnischen Wirtschaft fort, die im Rahmen der Projekte „Design Innovation & Exchange Programme | Berlin Poland 2013-2014/ Berlin Wielkopolska 2011-2012“ erfolgreich eingesetzt und entwickelt wurde.

Die Projektaktivitäten finden in drei Schwerpunktbereichen statt:

Modeproduktion
Der Aufbau eines grenzüberschreitenden Produktionsnetzwerks für Berliner Modeunternehmen stärkt die Wachstumspotenziale der Modebranche und erhöht die Attraktivität des Modestandorts Berlin.

Design- und Objektproduktion
Der Zugang zu neuen Produktionspartnern im Design- und Produktbereich fördert Umsatzsteigerung, die Zusammenarbeit mit spezialisierten Betrieben erhöht den Wettbewerbsvorsprung von Berliner Unternehmen.

Netzwerkaufbau B2B
Die Vernetzung mit Unternehmen unterstützt die Promotion von Berliner Designpotentialen und den Aufbau von Kontakten mit potentiellen Auftraggebern.

Projektwebsite: berlinpoland.eu
Facebook: facebook.com/berlinandpoland
Förderer
Das Projekt „Berlin Poland 2015 | Co-operation Network Design & Fashion“ wird aus dem Förderprogramm für Internationalisierung - Netzwerk Richtlinie mit Berliner Landesmitteln gefördert und aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) durch die Europäische Union kofinanziert.
Design Innovation & Exchange Programme
Berlin Poland 2013-2014
Berlin Wielkopolska 2011-2012
Die Netzwerkprojekte „Berlin Poland 2013-2014“ und "Berlin Wielkopolska 2011-2012" zielten auf die Schaffung eines grenzüberschreitenden B2B-Netzwerks zwischen Kreativen und Unternehmen in Berlin und Polen.

Die Projekte vereinten die Potentiale der Kreativmetropole Berlin mit der expandierenden Ökonomie Polens, um an den Schnittstellen die professionelle Zusammenarbeit zu fördern. Gerade für die dynamische Wirtschaft Polens und die internationale Konkurrenzfähigkeit polnischer Unternehmen stellt Design einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar.

Die Projekte wurden durch das Internationale Design Zentrum Berlin (IDZ) durchgeführt. In ihrem Verlauf wurden über 350 Unternehmen beider Regionen miteinander vernetzt.
Förderer
Die Projekte „Design Innovation & Exchange Programme | Berlin Wielkopolska 2011-2012 und Berlin Poland 2013-2014“ wurden aus dem Förderprogramm „Netzwerkbildung Mittel- und Osteuropa“ mit Berliner Landesmitteln gefördert und aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) durch die Europäische Union kofinanziert.