Mitglied des Monats

Prof. Karsten Henze


IDZ Mitglied des Monats April ist unser Vorstandvorsitzender Prof. Karsten Henze. Von 2001 bis 2018 arbeitete er bei der Deutschen Bahn, u.a. als Leiter CI/CD und Kreation. Angesiedelt im Konzernmarketing, verantwortete er mit seinem Team das weltweite Erscheinungsbild des Konzerns.

Heute ist Karsten Henze als freier Unternehmensberater im Designbereich tätig.


Bundespreis Ecodesign 2023

Preisverleihung


Bundesumweltministerin Steffi Lemke und UBA-Vizepräsidentin Dr. Lilian Busse haben am 4. Dezember zwölf Projekte mit dem Bundespreis Ecodesign ausgezeichnet. Alle prämierten Projekte finden Sie auf der Website des Preises. Herzlichen Glückwunsch den Gewinner:innen!

Am 22. Januar startet die Bewerbungsphase für den Bundespreis Ecodesign 2024!




IDZ Event

wirDesign


Am 24. April laden wir gemeinsam mit unserem Mitglied wirDesign ein: Unter der Überschrift „Responsibility is the reason why | Verantwortung und Brand Performance“ zeigen Brigida Kempf und Silke Parnack, Vorständinnen bei wirDesign, wie ihre Markenagentur erfolgreich arbeitet.

Wir bitten um Anmeldung!


Wir sind das IDZ!

Unsere Mitglieder des Monats


Seit drei Jahren stellen wir Monat für Monat eines unserer Mitglieder vor. Die kurzen Interviews veröffentlichen wir immer in unserem monatlichen Newsletter.

Hier auf der Webseite haben wir alle Beiträge gesammelt. Schauen Sie doch mal rein!


International Design Forum


Vom Passagiererlebnis bis zum vernetzten Fahrzeug – Co-Innovation für erfolgreiche Mobilitätslösungen: Das IDZ und die Weltleitmesse für Verkehrstechnik und Mobilität InnoTrans laden am 21. September zur Fachtagung „Internationales Design Forum“ (#IDF22) in Berlin ein.

Das vollständige Programm und weitere Informationen finden Sie hier.


IDZ virtual Meetup

Erik Spiekermann über Wahlplakate


„Als wären wir ein Volk von Deppen!“ – Als wir neulich im Deutschlandfunk Kultur Erik Spiekermann gewohnt scharfzüngig über die Wahlplakate zur anstehenden Superwahl schimpfen hörten, wussten wir sofort: Das ist unser Kandidat für den Vorwahl-Meetup am 23. September!

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

Foto: Norman Posselt


UX Design Awards

UX Conversations


Am 18. April wird Awards Director Ake Rudolf ein ausführliches Gespräch mit einem der Mitglieder der #UXDA24-Jury führen.

Sofia Ryan, Principal Design Director bei Microsoft, entwickelt UX-Visionen und -Strategien, die KI-Designziele mit Geschäftszielen im Microsoft 365 Produkt-Ökosystem verbinden.



UX Design Awards - Autumn 2023: 11 Gewinner bekannt gegeben


Die UX Design Awards 2023 haben die Gewinner des Herbst-Wettbewerbes bekannt gegeben. Von weit über 500 Teilnehmern aus 54 Ländern hat die #UXDA23-Jury 11 Gewinner ausgewählt, von denen zwei mit Gold ausgezeichnet wurden.

Die Gewinnerprojekte werden in einer Online-Ausstellung auf der UX Design Awards Website präsentiert.


Bundespreis Ecodesign

Ausstellung in Leipzig


In ihrer Sitzung am 16. September hat die #BPEcodesign19-Jury von 130 zugelassenen Einreichungen 31 Projekte für den Bundespreis Ecodesign 2019 nominiert.

Eine letzte Chance, noch einmal die Preisträger und Nominierten des vergangenen Jahres zu sehen, bietet die Sonderaustellung bei den Designers’ Open in Leipzig vom 25. – 27. Oktober.




IDZ Designexkursion

Retrotopia


IDZ-Mitglied Silke Ihden-Rothkirch führt uns am 11. Juli durch die Sonderausstellung „Retrotopia – Design for Socialist Spaces” im Kunstgewerbemuseum Berlin.

Sie war als Co-Kuratorin und Redakteurin am Projekt beteiligt, das vielfach unbekannte Gestaltungsprojekte aus ehemals sozialistischen Ländern Europas einschließlich Ex-Jugoslawiens zeigt.


otl aicher 100

„hier gibt es nichts, das schatten spendet“


Am 20. Oktober findet unsere vorerst letzte Veranstaltung der Initiative „otl aicher 100“ statt: Karsten de Riese und Prof. Michael Klar berichten in einem anekdotengespickten Diavortrag von einer Motorradtour durch die tunesische Wüste, die sie 1975 gemeinsam mit Otl Aicher und seinem Sohn Florian unternommen haben. Foto: Bayerische Staatsbibliothek München/Bildarchiv/Karsten de Riese





Berlin Showroom

goes Paris!


Vom 29. Februar bis 3. März präsentiert Berlin Showroom während der Pariser Modewoche fünf Berliner Labels auf der Tranoï-Messe.

Pugnat, Vladimir Karaleev, CCY Currency, Dennis Chuene und W1P zeigen ihre Herbst/Winter 24/25 Kollektionen.


EcoDesign Circle 4.0

EcoDesign Sprint 4.0


Mitte November haben wir den Piloten des EcoDesign Sprint 4.0 durchgeführt.

Peter Post, Geschäftsführer von Scholz & Volkmer und Experte für Service- und UX-Design, und Markus Vihma, Berater für Circular Design und Kreislaufwirtschaft, erarbeiteten mit Vertretern der Unternehmensleitung und verschiedenen Bereichsleitern eines großen deutschen Möbelherstellers viele Ideen für digitale Services.


Frohes Fest

und guten Rutsch!


Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest, erholsame und entspannte Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr.

Ab dem 3. Januar sind wir wieder für Sie da!





DESIGN INSIGHTS #2

Der Halle-Prozess


Am 19. Juni setzen wir unsere Reihe DESIGN INSIGHTS mit der Präsentation des Publikationsprojektes „Der Halle-Prozess“ fort. Es setzt sich mit dem rechtsterroristischen Anschlag in Halle vom 9. Oktober 2019 auseinander.

Zu Gast sind Prof. Matthias Görlich, Maja Redlin und Nils Krüger von der Studiengruppe Informationsdesign (SI) der Burg Giebichenstein, Kunsthochschule Halle.


Berlin Showroom

Paris Fashion Week


Berlin Showroom zeigt dieses Jahr gleich zweimal die spannendsten Berliner Kollektionen auf der Fashion Week in Paris: Den Anfang macht vom 22. bis 25. Juni der Pre-Order-Termin, zum ersten mal in Kooperation mit der Modemesse Tranoï.

Gezeigt werden die Kollektionen von Gina Melosi, Impari, Katharina Dubbick, Luise Zücker, Perlensau, Starstyling und Vladimir Karaleev.




UX Design Awards

Winner Announcement


Am 1. März werden wir die Gewinner der UX Design Awards - Spring 2024 bekannt geben. Unter den 118 nominierten Projekten hat unsere geschätzte Jury die besten ausgewählt.

Noch bis zum 25. Februar können Sie ihr Lieblingsprojekt aktiv unterstützen, indem sie an der Online-Abstimmung für den UX Design Award | Public Choice teilnehmen.


Designdiskurs

Designing Beyond Crises


Was verstehen wir unter einer lebenswerten Zukunft und wie können wir sie gestalten? Kann Kreativität als Katalysator fungieren?

Diese und weitere Fragen diskutieren wir im Rahmen der Berlin Science Week am 2. November im Podiumsgespräch. Dazu laden wir gemeinsam mit unserem Mitglied Archimedes Exhibitions in die AMDX-Werkstatt.





Book Release

Sichtbar. Frauen in der Architektur



Gemeinsam mit Anke Illing, Herausgeberin und Fotografin, und Dominika Hasse, Professorin für Corporate- und Editorial Design an der HAWK Hildesheim, stellen wir am 23. Juni in unserem Projektraum im Metropolenhaus den Bildband „SICHTBAR. FRAUEN IN DER ARCHITEKTUR” vor.

Um Anmeldung per Email wird gebeten.




UX Design Awards

Q & A


Enter Like a Pro! Das UXDA-Team stellt Ihnen am 3. April die kommenden UX Design Awards – Autumn 2024 vor und gibt Ihnen Einblicke in Best Practices für eine erfolgreiche Einreichung.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen zu beantwortet zu bekommen


UX Design Awards

Offen für Einreichungen!


Gewinnen Sie internationale Anerkennung. Stärken Sie Ihre Sichtbarkeit. Verschaffen Sie sich Anerkennung und Ansehen. Werden Sie Teil der globalen Experience Leadership Community: Der Teilnahmeaufruf für die UX Design Awards - Autumn 2023 läuft noch bis zum 2. Juni.

Reichen Sie jetzt Ihre besten UX-Arbeiten ein!




Transforming People & Places II

Redesigning the Asphalt


Am 30. April wird es in der zweiten Veranstaltung der gemeinsam mit Archimedes Exhibitions ins Leben gerufenen Reihe wieder um urbane Mobilität gehen – von Urban Design und Smart Mobility über Sharing und Partizipation bis hin zum Klimawandel.

Die Reihe schafft Raum für Austausch und Diskussion zwischen den Gestaltern und Bewohnern unserer Stadt.




Berlin Showroom
Autumn/Winter 21/22


Der DACH Showroom wird auch in dieser Saison fortgesetzt. Einkäufer:innen erhielten bzw. erhalten in Wien, Berlin und Tokio vor Ort die Gelegenheit, die Herbst/Winter-Kollektionen von 19 Designer:innen – darunter neun aus Berlin – zu sichten. Auch im neuen virtuellen Showroom können Einkäufer:innen und Pressevertreter:innen die Kollektionen digital erleben und alle relevanten Informationen abrufen.


UX Conversations

Jury Digest


Watch again! Erfahren Sie mehr darüber, worauf die Juroren der UX Design Awards bei ihren Entscheidungen achten. Auf welche Kriterien kommt es an? Was braucht es, um den Wert eines Designs oder die Wirkung eines Produkts effektiv zu kommunizieren?

Wir bieten Ihnen Einblicke hinter die Kulissen aus erster Hand von den Entscheidern unseres Designwettbewerbs.




Bundespreis Ecodesign

Jetzt teilnehmen!


Machen Sie mit beim Wettbewerb um die höchste staatliche Auszeichnung für ökologisches Design! Designinnovationen sind genauso gefragt wie technische und soziale Innovationen.

Die Teilnahme ist bis zum 15. April möglich, anmelden kann man sich über die Website des Bundespreises Ecodesign.


IDZ Mitglieder

stellen sich vor


Anfang 2020 haben wir begonnen, in unserem monatlichen Newsletter ein IDZ-Mitglied des Monats vorzustellen.

Wir haben inzwischen vier dieser Beiträge auf der Website gesammelt, und hoffen, mit der Zeit einen interessanten Einblick in unsere Mitgliederstruktur zu geben.


Bundespreis Ecodesign

Ausschreibungsstart


Bis zum 18. April können sich innovative, gut gestaltete und nachhaltige Projekte erneut um die höchste staatliche Auszeichnung für ökologisches Design bewerben.

Anmeldungen erfolgen über die Website des Bundespreises Ecodesign.


otl aicher 100

kritik am auto


Mit einer Retrospektive zu Aichers Ausstellung und Buch „kritik am auto – schwierige verteidigung des autos gegen seine anbeter“ setzt das IDZ seine Veranstaltungsreihe fort.

Der Gesprächsabend findet am 25. Juni 2022 in den Räumen der ehemaligen Hochschule für Gestaltung Ulm statt. Hier geht es zur Anmeldung!


UX Design Awards

Deep Dive: Award Winners


Im UXDA Deep Dive am 13. März führen uns Shrankhla Narya und Olivia Ouyang durch die Entwicklungsreise der integrierten Zahlungsplattform Finix Payment Management Dashboard. Das Projekt wurde gerade mit dem UX Design Award | Produkt ausgezeichnet.

Wir freuen uns auf eine echte Erfolgsgeschichte über Designer:innen, die sich einen Platz am CXO-Tisch verdient haben.




IDZ virtual Meetup

German Design Graduates


Als Unterstützer der GDG hat das IDZ kostenlose Jahresmitgliedschaften an drei Teilnehmende vergeben. Herzlichen Glückwunsch an Tobias Trübenbacher, Abdelrahman Ibrahim und Tien Han Huang! Am 28. Oktober werden die drei ihre Projekte in der Ausstellung im KGM präsentieren. Wir streamen live über Zoom.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!


otl aicher 100

brot und spiele


In diesem Sommer jähren sich die Olympischen Spiele 1972 in München zum fünfzigsten Mal. Otl Aicher schuf für sie ein stilprägendes Gestaltungssystem mit dem Regenbogen als Farbpalette und einem Dackel als Maskottchen.

Im Rahmen unserer Initiative otlaicher100.de würdigen wir am 26. August Aichers Beitrag und diskutieren die politische Dimension der Spiele.





UX Design Awards

Nominierte stehen fest


Die Nominierten der UX Design Awards – Spring 2024 werden in einer Online-Ausstellung auf der Website der UX Design Awards präsentiert.

Noch bis zum 25. Februar sind Nutzer:innen weltweit eingeladen, dort für den Publikumspreis „UX Design Awards | Public Choice“ abzustimmen.


Bundespreis Ecodesign

Ausstellung im Metropolenhaus



Vom 30. September bis einschließlich 3. Oktober werden alle zur Jurysitzung zugelassenen Beiträge sowie die Nominierten des Bundespreises Ecodesign 2023 der Öffentlichkeit im Metropolenhaus Berlin präsentiert.

Alle Informationen finden Sie auf der Website des Bundespreises Ecodesign.


otl aicher 100

Onlineplattform


Am 13. Mai wäre Otl Aicher 100 Jahre alt geworden. Das IDZ würdigt diesen großen Gestalter mit der Onlineplattform www.otlaicher100.de – einem kuratierten Raum, der über sein Leben und Werk informiert und zum Diskurs einlädt.

Sie wird flankiert von einer Reihe von Veranstaltungen, die sich dem Wirken Otl Aichers aus heutiger Perspektive nähern.


Bundespreis Ecodesign 2023

Preisverleihung


In den Lichthöfen des BMUV wird am 4. Dezember das Geheimnis um die diesjährigen Preisträger:innen des Bundespreises Ecodesign gelüftet.

26 nominierte Projekte haben die Chance, die begehrte Auszeichnung entgegenzunehmen.


UX Design Awards

Die Nominierten stehen fest


Aus 544 Teilnehmenden aus 54 Ländern hat die #UXDA23-Jury 158 Projekte für die Teilnahme am Wettbewerb um die UX Design Awards - Autumn 2023 nominiert.

Bis zum 31. August haben nun Nutzer:innen weltweit die Gelegenheit, in der Online-Ausstellung für ihr Lieblingsprojekt abzustimmen.


UX Design Awards

Autumn 2024


Noch bis zum 31. Mai können Unternehmen, Agenturen, Profis und Young Guns ihre Arbeiten für die UX Design Awards – Autumn 2024 einreichen.

Alle Infos zum globalen Wettbewerb für herausragendes Experience Design finden Sie auf der UXDA-Website.


UX Design Awards - Autumn 2023: 11 Gewinner bekannt gegeben


Die Gewinner der Herbstrunde der UX Design Awards 2023 stehen fest. Von weit über 500 Teilnehmern aus 54 Ländern wurden 158 nominiert. Die Jury hat 11 Gewinner ausgewählt, zwei Projekte wurden mit Gold ausgezeichnet.

Die Gewinnerprojekte werden in einer Online-Ausstellung auf der UX Design Awards Website präsentiert.

IDZ Mitglieder

stellen sich vor


Anfang 2020 haben wir begonnen, in unserem monatlichen Newsletter ein IDZ-Mitglied des Monats vorzustellen.

Wir haben inzwischen vier dieser Beiträge auf der Website gesammelt, und hoffen, mit der Zeit einen interessanten Einblick in unsere Mitgliederstruktur zu geben.


Mitglied werden!



Das professionelle Netzwerk für Design-Exzellenz


Das IDZ



Design is an innovation driver for a future worth living.


50 Jahre IDZ