Heute2022202120202019201820172016201520142011201020092008
Juli 2021
MoDiMiDoFrSaSo
28293001020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829303101
August 2021
MoDiMiDoFrSaSo
26272829303101
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30310102030405

Juni 2021

9.3.–6.6.2021
IDZ Event

Teilnahmeaufruf: UX Design Awards 2021
Globaler Wettbewerb für herausragendes Experience Design

Details

Die UX Design Awards gehen in die nächste Runde! Vom 9. März bis zum 31. Mai (verlängert bis 6. Juni 2021) sind Unternehmen, Agenturen, Profis und Nachwuchsdesigner weltweit eingeladen, ihre besten Arbeiten für den globalen Wettbewerb für herausragendes Experience Design einzureichen. Make it Count!

von 27.5.2021 0.00 Uhr
bis 6.6.2021 0.00 Uhr

Berlin Design Week
Die BNDNWK findet 2021 unter dem Motto „New Traditions“ mit einem hybriden Programm mit Ausstellungen, Showrooms, Workshops und den OPEN STUDIO NIGHTS statt.

Details


Jedes Jahr im Frühling präsentiert die BERLIN DESIGN WEEK neue Denk- und Designansätze, die unsere Zukunft vordenken und gestalten. Neue Herausforderungen setzen neue Standards: Digital und physisch wird das aktuelle Thema der BERLIN DESIGN WEEK “NEW TRADITIONS” in ihren vielfältigen Formaten mehr denn je aufgegriffen.
Krisen erfordern einen Diskurs für zukunftsweisende Strategien. Klares, nachhaltiges und richtungsweisendes Design kann eine neue Normalität einleiten. Wirtschaft, Forschung und Entscheidungsträger brauchen die kreative Kraft des Design, seine frischen Ideen, neue Strategien und Konzepte für eine Gesellschaft im Wandel und umgekehrt.

Ab der Eröffnung mit den Showrooms im Bikini Berlin, dem DESIGN POOL, bis zum Closing-Highlight, den OPEN STUDIO NIGHTS, bietet die BNDNWK eine Vielzahl von Formaten. Ausstellungen, Showrooms, Talks und Führungen bis hin zu Workshops, Screenings und Konferenzen beleben an elf Tagen an verschiedenen Orten in Berlin und online die Designwelt.

Noch bis zum 31. März können sich DesignerInnen, KünstlerInnen, Studios, Kultureinrichtungen, Universitäten und Unternehmen für eine Teilnahme am kuratierten Programm 2021 anmelden.

3.6.–1.7.2021
8.30–11.30 Uhr
IDZ Event

CN-BC Joint Brokerage Event: Innovating Food Brands, Products and Culinary Experiences in Kooperation mit +86
In Kooperation mit der +86 design sharing platform in Peking wird es um Re-Branding, Neu-Erfindung von Lebensmittelprodukten, Gestatlung von Lebensmittelverpackungen und Service-Design gehen.

Details

Das digitale Joint Brokerage Event (JBE) ist eine Matchmaking-Veranstaltungen für Berliner und chinesische Unternehmen, die in den Bereichen Design und nachhaltige Technologien tätig sind. In Zusammenarbeit mit unseren chinesischen Netzwerkpartnern organisiert, bieten Sie einen Mix aus Vorträgen und Matchmaking mit 1 zu 1 Business-Matchmaking-Calls.

Wenn Sie an einer dieser Veranstaltungen teilnehmen möchten oder Interesse haben, mehr darüber zu erfahren, melden Sie sich bitte bei magdalena.jaster@idz.de und registrieren sich im Mitgliederbereich der CN-BC-Website.

Donnerstag, 3.6.2021
17.00–18.30 Uhr
IDZ Event

SPOTLIGHT ON | #1 Online-Talk „Shifting Boundaries"
Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Bundespreises Ecodesign startet am 3. Juni die Veranstaltungsreihe SPOTLIGHT ON mit einem virtuellen Talk auf der BNDNWK.

Details

Unter dem Motto „Shifting Boundaries" stellen die ehemaligen Preisträger*innen Marcella Hansch, Tobias Becker und Lea Schücking ihre Projekte vor und diskutieren u.a. darüber, wie gute Ideen in die Tat umgesetzt werden können. Das Gespräch wird von Liza Sander moderiert, die an der HTW Berlin und der HfK Bremen zu den Themen Circular Design und Circular Society forscht und lehrt.

10.–11.6.2021
IDZ Event

Bundespreis Ecodesign auf der Woche der Umwelt
Unter dem Motto „So geht Zukunft!“ stehen am 10. und 11. Juni auf der digitalen Woche der Umwelt informative Vorträge und Diskussionen zu zentralen Zukunftsfragen auf dem Programm.

Details

Die Bundespreis Ecodesign-Gewinnerprojekte aus den Jahren 2019 und 2020 sind schon jetzt in der Online-Ausstellung zu sehen.

Dienstag, 15.6.2021
15.00–16.30 Uhr

Circular Design HOW TO?
EcoDesign Tools in practice

Details

Zeitplan:

- Einführung durch Moderator Tapani Jokinen (Fraunhofer IZM)
- Feedback von Designern zur Learning Factory von Ronja Scholz (Fraunhofer IZM)
- ÖkoDesign-Audit von Harri Moora (EKJA) - TBC
- Circularity in Service Design Practices von Juha Kronqvist & Zeynep Falay von Flittner (Hellon)
- Offene Diskussion

Die Veranstaltung wird in englischer Sprache vom Estonian Design Center organisiert und in Zusammenarbeit mit dem Projekt EcoDesign Circle und seinen Partnern durchgeführt.

Anmeldung

Mittwoch, 16.6.2021
17.00–18.00 Uhr

Deep Dive: Award Winners | Intuity Media Lab
In unserem dritten Deep Dive mit UX Design Award Gewinnern am 16. Juni nimmt uns Henning Falk vom Intuity Media Lab mit durch den Entwicklungsprozess des mit dem UX Design Award Gold | 2019 ausgezeichneten Projekts "Minimic - das intelligente Mikroskop".

Details

"Minimic" kombiniert automatisierte Bildgebung mit KI-gestützter Bildanalyse, um diagnostische Aufgaben in Medizin und Lifescience zu unterstützen. Der aktuelle Fokus liegt auf der automatisierten Erkennung von Malaria und Tuberkulose.

Das Format, interaktive Live-Präsentationen mit anschließender Fragerunde, bietet einen Blick hinter die Kulissen der preisgekrönten Projekte und stellt wichtige Teammitglieder vor. Die Gespräche werden live auf Englisch auf Linkedin und Zoom gestreamt.

Weitere Informationen und Anmeldung.

Donnerstag, 17.6.2021
17.00–18.30 Uhr
IDZ Event

Mitgliederversammlung 2021 des IDZ
Wir laden unsere Mitglieder herzlich ein zur virtuellen Mitgliederversammlung und freuen uns über rege Teilnahme. Den Anmeldelink (zoom) schicken wir Ihnen rechtzeitig per Mail.

Donnerstag, 24.6.2021
17.00–18.00 Uhr
IDZ Event

IDZ virtual Meetup
Heike Nehl und Sibylle Schlaich stellen ihr soeben im Niggli Verlag erschienenes Buch „Airport Wayfinding“ vor.

Details

In ihrem Buch machen sich die Autorinnen auf die Suche nach den einzigartigen Identitäten von Leitsystemen auf über hundert verschiedenen Flughäfen und untersuchen dabei die geschichtsträchtige Vergangenheit, die aktuellen Herausforderungen und die vielversprechende Zukunft von Airport Wayfinding auf der ganzen Welt.

Als Geschäftsführerinnen des Designbüros Moniteurs sind sie mit ihrem Team fokussiert auf Orientierung, Corporate Design und digitale Produkte. Unter anderem sind sie für das Konzept und die Planung des Leit- und Orientierungssystems des Flughafens BER verantwortlich. Sie arbeiten zur Zeit für die Flughäfen München, Hannover, Zürich und Chicago.

Wie immer gibt es im Anschluss Gelegenheit zum Austausch.

Mittwoch, 30.6.2021
17.00–18.00 Uhr
IDZ Event

Talent Track: Award Winners | Siddharth Ahuja
Der UX Designer Siddharth Ahuja führt uns in seiner Präsentation durch sein preisgekröntes Projekt „Yoguide“, das er im Rahmen seiner Abschlussarbeit am Copenhagen Institute of Interaction Design entwickelt hat.

Details

Untersuchungen haben ergeben, dass blinde Menschen im Vergleich zu sehenden Menschen eher zu Übergewicht neigen, da es für sie schwierig ist, ihr Zuhause zu verlassen, um Sport zu treiben.

Die Yoguide-App hilft Menschen mit eingeschränktem Sehvermögen dabei, selbständig zu Hause Yoga zu machen. Sie agiert wie ein persönlicher Trainer, der die Menschen im Auge behält, spezifische Anweisungen gibt und Fehler korrigiert. Sie nutzt eine Handykamera mit Computer Vision, um die Gelenke und die Ausrichtung des Körpers zu erkennen, vergleicht sie mit der korrekten Ausrichtung und gibt entsprechende Anweisungen.

Weitere Informationen und Anmeldung

Juli 2021

3.6.–1.7.2021
8.30–11.30 Uhr
IDZ Event

CN-BC Joint Brokerage Event: Innovating Food Brands, Products and Culinary Experiences in Kooperation mit +86
In Kooperation mit der +86 design sharing platform in Peking wird es um Re-Branding, Neu-Erfindung von Lebensmittelprodukten, Gestatlung von Lebensmittelverpackungen und Service-Design gehen.

Details

Das digitale Joint Brokerage Event (JBE) ist eine Matchmaking-Veranstaltungen für Berliner und chinesische Unternehmen, die in den Bereichen Design und nachhaltige Technologien tätig sind. In Zusammenarbeit mit unseren chinesischen Netzwerkpartnern organisiert, bieten Sie einen Mix aus Vorträgen und Matchmaking mit 1 zu 1 Business-Matchmaking-Calls.

Wenn Sie an einer dieser Veranstaltungen teilnehmen möchten oder Interesse haben, mehr darüber zu erfahren, melden Sie sich bitte bei magdalena.jaster@idz.de und registrieren sich im Mitgliederbereich der CN-BC-Website.

Donnerstag, 29.7.2021
17.00–18.00 Uhr
IDZ Event

IDZ virtual Meetup
In dem Vortrag „YNNOVATION CARDS – spielerisch neue Ideen entwickeln“ stellt das Team von unyt.berlin seine neu entwickelte Kreativmethode vor.

Details

Mit den YNNOVATION CARDS wurde von der Industrial Design Agentur unyt.berlin im Rahmen der eigenen angebotenen Design Thinking-Workshops ein methodisches Kartenset entwickelt. Die insgesamt 27 Spielkarten sollen dazu dienen, während der Ideenfindungsphase innerhalb von Entwicklungsprozessen durch bestimmte Impulse zu neuen kreativen Lösungsansätzen zu gelangen. In einer kompakten Onlinepräsentation werden die Karten erstmalig vorgestellt und der Umgang mit ihnen beispielhaft erläutert.

unyt wurde 2017 aus unterschiedlichen Kreativagenturen gegründet und hat heute mehrere Niederlassungen in Deutschland. Als inhabergeführte Full-Service-Agentur bedient sie den B2B-Sektor und ist spezialisiert auf strategische Design-Entwicklungen von Investitionsgütern und High-Tech-Systemen. Die Bandbreite der Kundschaft reicht von Startups über KMUs bis hin zu global agierenden Konzernen.

Wie immer gibt es im Anschluss an den Vortrag Gelegenheit zum Austausch.

August 2021

Donnerstag, 26.8.2021
16.00–17.00 Uhr
IDZ Event

IDZ-Coaching Kennenlern-Zoomkonferenz
Vorstellung des Online-Kompakttrainings "In den Anfang investieren" mit IDZ-Coach Andreas Viedt.

Details

Im September/Oktober 2021 bieten wir wieder ein Online-Kompakttraining mit IDZ-Coach und wirDesign-Mitgründer Andreas Viedt mit insg. vier Terminen an. Das Motto: In den Anfang investieren – wie eine gute Auftragsklärung gelingt. Diese Zoom-Konferenz gibt Ihnen Gelegenheit, Programm und den Referenten kurz persönlich kennenzulernen und eigene Fragen zu stellen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten um Anmeldung!

Donnerstag, 26.8.2021
17.00–18.00 Uhr
IDZ Event

IDZ virtual Meetup
Helmut Ness und Jeremias Schmitt geben einen Einblick in das Fuenfwerken Transformations-Programm »Leadership by Design«

Details

IDZ-Vorstandsmitglied und Gründungspartner der Fuenfwerken Design AG, Helmut Ness, nimmt uns gemeinsam mit Jeremias Schmitt, Executive Director Strategie und Transformation, mit auf eine kurze Lernreise zum Thema „Leadership by Design".

Im Transformations-Programm »Leadership by Design« führen Helmut Ness und Jeremias Schmitt durch drei aufeinander aufbauende Sprints mit dem Ziel, die Teilnehmenden selbst zu den Gestalter*innen ihrer Zukunft werden zu lassen. In moderierten Breakout-Sessions erleben sie durch das eigene Machen, wie man Klarheit gewinnt, Herausforderungen strukturiert, ungeahnte Lösungen erkennt, Weichen für die Zukunft stellt und konkrete Ergebnisse produziert.

Beim IDZ Meetup möchten die beiden von Fuenfwerken das Programm erfahrbar vermitteln. Neben einem Impuls und das aktive gemeinsame Erleben einer Übung aus dem Programm, gibt es die Gelegenheit zum Austausch.

Foto: Berner PR Gesellschaft

Mitglied werden


Projekte